Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass ihr den Weg auf unsere Homepage gefunden habt. Hier halten wir euch über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden und geben euch Einblick in unsere Aktivitäten.


Aktuelles

#wospieltdiemusi?


Schon gesehen? Gut sichtbar, direkt vor unserem Probenlokal.... aber was es genau bedeutet oder was es wird, kann man noch nicht erkennen!
Seid gespannt, was sich in den nächsten Wochen noch tun wird rund um die weißen Sessel überall im Bezirk.


Wir sind wieder zurück!
Liebe Bevölkerung, der MV Edelweiß Schöder würde sich sehr freuen, Sie am Freitag den 3. Juli 2020 um 19:30 zu einer öffentlichen Probe beim Gasthof Neuwirt recht herzlich willkommen zu heißen. Wir Musiker und Musikerinnen freuen uns sehr, nach der langen Corona-Pause wieder für Sie musizieren zu dürfen.
Mit herzlichen Grüßen, ihr Musikverein Edelweiß Schöder.

Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.



Neue Musiker
Sehr schön ist es für uns, wenn sich junge Leute entscheiden, bei uns mit zu musizieren. Viel Freude bereiten uns aber auch diese Musiker, die nach vielen Jahren beschließen, sich ein Instrument zu besorgen und wieder aktiv bei uns mit zu spielen.  Herzlich willkommen und wir hoffen, dass viele Eurem Beispiel folgen werden!
v.l.n.r. Christian Steiner, Mattheo Berger
Sandra Marak, Chiara Marak, Theresa Brunner, Josef Bischof und Sebastian Kollau


Der Musikverein auf Video

Cold Water Challenge 2014

Im Vereinsleben darf der Spaß nicht zu kurz kommen und auch die Freundschaft zu anderen Vereinen muss regelmäßig gepflegt werden. Eine willkommene Gelegenheit dazu war für viele Vereine in ganz Österreich die "Cold-Water-Challenge" im Jahr 2014. Viel Spaß mit unserem Video!

Brauchtum: "Faschingrennen"

Alle zwei Jahre wird von unserem Verein das "Faschingrennen" durchgeführt, ein regionalspezifischer Brauch im Bezirk Murau, der mittlerweile in die Liste des immateriellen Weltkulturerbe der Unesco übernommen wurde. Mit großer Unterstützung der gesamten Bevölkerung wird in verschiedenen, genau festgelegten Verkleidungen von Haus zu Haus gezogen, gesungen und gespielt. So soll der Winter vertrieben werden!