2021

Fronleichnam
Ohne Prozession, ohne Feldmesse beim Hofmoar- aber zumindest Messe mit musikalischer Gestaltung durch ein Bläserquartett aus unserem Verein. Der junge Tubist war heute das erste Mal im Quartett dabei, wir freuen uns auf viele weitere Male mit Dir, Sebastian!

Der Weckruf zum 1. Mai

Sonst ein Fixpunkt in unserem Kalender musste das "Maispielen" nun bereits zum zweiten Mal ausfallen. Die Möglichkeiten, die uns in Pandemiezeiten bleiben sind eher sehr besch***ränkt. Trotzdem ist es uns gelungen ein paar kleine Gruppen zusammenzustellen und ein paar Töne durch den Ort ziehen zu lassen.
Danke der Truppe "KoWind" (Familien Kollau und Wind) der Pichlschneider Musi (Familie Brunner), dem Bläserquartett und der Familie Steiner.